Visitenkarten mit QR-Code

Visitenkarten mit QR-Code

t3n, von Sébastien Bonset, 21.02.2012

Visitenkarten sind auch in Zeiten sozialer Netzwerke und zunehmender Digitalisierung ein wichtiges Mittel zur Selbstvermarktung. Doch die digitale Welt hat längst ihren Weg auf die kleinen Kärtchen gefunden: in Form von QR-Codes.
Natürlich kann man auf seiner Visitenkarte viele Informationen unterbringen. So gehört ein Link zum Xing- oder Linkedin-Profil mittlerweile zum guten Ton. Allerdings könnte ein entsprechender QR-Code die bessere Wahl sein, denn die abstrakten Bildchen verbinden schließlich die analoge mit der digitalen Welt. QR-Codes erfreuen sich nicht nur bei Visitenkarten einer wachsenden Beliebtheit, sondern finden sich auch vermehrt in Printanzeigen, auf Werbetafeln und eigentlich überall."

Quelle: t3n.de/news/60-visitenkarten-qr-code-368435/
Weiterlesen: t3n.de/news/60-visitenkarten-qr-code-368435/








Datum: 18.08.2012
Internet:
www.web-qb.com
E-Mail:
info@web-qb.com
Skype:
qb-new-media
XING:
QB new media Internetagentur
Google+:
QB new media Agentur
XING:
Dimitri Banchevski (Inhaber, Entwickler)